Atelier kleine Spielgeräte

Was ist Schwedenschach?
Herr Cathomen macht zusammen mit seiner Gruppe von zehn Schülern ein Spiel namens Schwedenschach für den Pausenplatz. Ich weiss leider noch nicht wie das geht, aber ich denke, wenn es dann fertig ist, werde ich es sicher einmal spielen. Das Ziel dieser Arbeit ist es, dass die Schüler noch eine Möglichkeit mehr haben, die Pause kurzweilig zu verbringen.

Die Schüler arbeiten im Werkraum und sind in zwei Gruppen eingeteilt. In der einen Gruppe sind die älteren Schüler, die das Holz zuschneiden und auch schleifen. In der zweiten Gruppe werden die Figuren passend angemalt und danach lackiert.

Die Lieblingsarbeit der meisten ist das Sägen.

Falls ihr einmal Lust habt dieses Spiel zu spielen, Herr Cathomen und seine Gruppe werden es auf dem Pausenplatz in einer Kiste versorgen.

Hier ein Video in dem erklärt wird, wie das KUBB-Spiel funktioniert: